Das Büro

Das Büro wurde 1989 von Herrn Thomas Müller gegründet. Im Jahre 1991 wurde durch den Eintritt von Frau Nora von Nordheim in die Geschäftsleitung das Büro erweitert und die heutige BGU ins Leben gerufen. Das Büro beschäftigt Geologen und Techniker. Der Hauptsitz des Büros ist in Eching nördlich von München, ein Zweigbüro betreiben wir in Kempten.

Durch die jahrelange Fachtätigkeit des Teams verfügt das Büro über breitgefächerte Erfahrung und Kompetenz bei der Bearbeitung aller geotechnisch relevanter Fragestellungen. Die Bandbreite der Projekte umfaßt die Baugrunduntersuchung und Gründungsberatung von Wohnbau- und Industriestandorten aller Größen, die Untersuchung-Bewertung und Gefährdungsabschätzung-Planung-Entsorgungsüberwachung von Altlasten aller Art, lagerstättenkundliche Untersuchungen mit Betrachtung der Geologie/Hydrologie und der Rohstoffe wie Kies, Sand oder Ton, bodenmechanische Untersuchungen von Rohstoffen im eigenen Labor sowie die fachbauleiterische und geotechnische Betreuung von Spezialtiefbaumaßnahmen aller Art bis zum U-Bahn-Bau oder Pipelinebau. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind Beweissicherungen, Wasserrechtsverfahren, Geothermie, die Planung des Einsatzes von Geokunststoffen sowie sämtlicher Felduntersuchungen wie Bohrungen mit Grundwassermeßstellenbau, Sondierungen, Lastplattenversuche und Beprobungen aller Art.